Login

Wo ist das Rhinozeros?

An dieser Stelle geht es vor allem darum, den Schülerinnen und Schülern beizubringen, Flächen mit unterschiedlichen Strukturen zu füllen. Als Ausgangspunkt haben wir uns das Rhinozeros von Albrecht Dürer angeschaut.

Dürer, der nie ein echtes Nashorn gesehen hatte, musste sich ja auch auf seine Fantasie verlassen, um das Tier möglichst echt und furchteinflößend aussehen zu lassen. Die Schülerinnen und Schüler bekamen die Aufgabe, dieses überaus furchteinflößende Tier in einem Bild zu verstecken. Das heißt, sie mussten bereits vorhandene Strukturen und Formen übernehmen, aber auch eigene erfinden, um das Rhinozeros zu verstecken. Wie man sieht haben, die meisten sehr motiviert gearbeitet und das Rhinozeros wirklich versteckt.

Kontakt:

Gesamtschule Rhede, Büssingstraße 14, 46414 Rhede

Tel.: 02872/92670  Fax: 02872/926732

E-Mail: sekretariat@gesa-rhede.de