Login

b_120_90_16777215_00_images_unsereschule_frankreich_austausch_22.jpgDer Austausch zwischen Rhede und der französischen Stadt La Ferté-Saint-Aubin existiert bereits seit über 30 Jahren. Nach zweijähriger Pause durch die Corona-Pandemie stand in diesem Jahr am verlängerten Christi-Himmelfahrts-Wochenende der Besuch der französischen Freunde an. Vor drei Jahren waren schon einige Schülerinnen der GESA beim Besuch in Frankreich mit dabei und in diesem Jahr waren sogar 15 Jugendliche und zwei Lehrer unter den französischen Gästen.

Sie wohnten bei Schülerinnen und Schülern sowie Lehrern der GESA. Zusammen mit Mitgliedern des Deutsch-Französischen Freundeskreises hatte die Französischlehrerin Frau Bielefeld ein tolles Programm für die deutschen und französischen Jugendlichen organisiert. Am Freitagmorgen kamen alle zur GESA und es gab eine Schulführung, die für alle sehr interessant war. Die französischen Schüler waren verwundert, dass die Schule schon um 15.05 Uhr endet und es ein Fach wie Hauswirtschaft gibt. Abends gab es dann den offiziellen Abend mit allen Gästen. Am Samstagmorgen trafen sich alle im Kletterwald am Pröbstingsee und abends ging es noch zum Bowling in Bocholt. Sonntagmorgen stand leider schon der Abschied an, aber es gab schon einige Gegeneinladungen nach Frankreich. Alle hatten ein schönes Wochenende mit den Austauschschülern aus Frankreich und es ist schön, dass so viele Jugendliche dabei waren.

Kontakt:

Gesamtschule Rhede, Büssingstraße 14, 46414 Rhede

Tel.: 02872/92670  Fax: 02872/926732

E-Mail: sekretariat@gesa-rhede.de