Login

b_120_90_16777215_00_images_unsereschule_phaenomexx_2020.jpg„Schätzen und Messen“ lautete in diesem Jahr das Motto des Phänomexx-Schülerlabors. Im Rahmen des NW-Unterrichts führten am 18.02 und 19.02. die Schülerinnen und Schüler der 6a und 6c zahlreiche Experimente an unterschiedlichen Stationen durch.

„Wie groß ist Frau Merkel?“  oder „Wieviel wiegt der Goldbarren wirklich?“ waren nur einige Kontexte, die es zu erforschen galt. Bei Entfernungsmessungen und Temperaturmessungen mit dem Laser, dem Umgang mit unterschiedlichen Waagen oder dem Einschätzen der eigenen Zeitwahrnehmung zeigten die Schüler großes Interesse und Experimentierfreudigkeit.

Kontakt:

Gesamtschule Rhede, Büssingstraße 14, 46414 Rhede

Tel.: 02872/92670  Fax: 02872/926732

E-Mail: sekretariat@gesa-rhede.de